2001

Anschaffung von Vereinsjacken
Ein großes Fest für alle Mitglieder in/an der MSC-Scheune (August 2001)

2000

Fahrt in den Schwarzwald zum Schneewandern
Gebrauchte Enduro wurde angeschafft

1999

Schlachtfest im Jahnsaal
Arbeitseinsätze an der Scheune
Erste Segnung aller Fahrzeugarten in Gundersheim

1998

Austragung Kart Langstreckenpokal in Mainz-Hechtsheim im März
Teilnahme Spiel ohne Grenzen
Ausflug ins Elsass
Clubmeisterschaft – Erstmals fahren alle mit dem gleichen Fahrzeug (VW Golf)

1997

Teilnahme am Festumzug MGV
Anschaffung eines Gruppenzeltes durch die Camping-Freunde
Fahrt zur Motor-Show in Essen
In diesem Jahr Weihnachtsmarkt im Hof des Bürgerhauses

1995

Das Jahr wurde geprägt von den Vorbereitungen für das Jubiläumsjahr 1996, wobei allerdings das normale Vereinsleben weiterging.
Dies war ein in groben Zügen umrissener Werdegang des MSC in seiner 25-jährigen Vereinsgeschichte. Was wäre ein Ort ohne die Wirkung seiner Vereine. Sie gestalten das kulturelle Geschehen und prägen die Gemeinschaft.
Wir glauben in unserem Heimatort einen Teil dazu beigetragen zu haben.

1992 – 1993 – 1994

In diesen Jahren stand der Ausbau der Scheune und des Kellers im Mittelpunkt. Die Veranstaltungen, die in den 20 Jahren Vereinsgeschichte ins Leben gerufen wurden, waren Jahr für Jahr Bestandteil des Vereinsgeschehens.
Die Vorsitzenden, die den Club seit dem Gründungsjahr führten waren:
Eberhard Wiener
Friedel Kaibel
Gunter Schweizer
Hermann Schönmehl
Engelbert Albrecht
Wolfgang Mayer
Bodo Fuug

1991

Erste Veranstaltung für Junioren im Geschicklichkeitsfahren (Juniorcup) wurde ausgeführt.
Erneut Ausrichter des „Großen Preises der Stadt Worms“. Eine zwanzigjahrfeier mit Geschicklichkeitsturnier für jedermann wurde verwirklicht.

1990

Der MSC war Veranstalter des Kartrennen „Großer Preis von Worms“, in Worms auf dem Festplatz. Der Lady-Cup wurde ins Leben gerufen.
Eine Fahrradtour mit Grillfest für Schüler aus Selongey wurde durchgeführt.

1989

Fünf Mitglieder besaßen bereits einen Kart. Erste Fahrten auf dem Nürburgring. Eine neue Satzung wurde geschaffen.
Mit Bürgermeister Schweizer wurde das 100. Mitglied beim MSC begrüßt.
Erster Weihnachtsmarkt in Gundersheim. Der MSC nahm daran teil und stiftete den Gewinn dem Waisenhaus Worms.

1 2 3 4